8

Immobilien Mecklenburg-Vorpommern - Immobilien in Mecklenburg-Vorpommern - finden Sie hier

Immobilien
      Jetzt neu: Einfach Immobilien inserieren in Deutschland

Suchformular Immobilien



powered by Immobilienscout

 
  Immobilien » Mecklenburg-Vorpommern » Deutschland
 

Immobilien in Mecklenburg-Vorpommern

Immobilienmakler
Name / Firma
Ort
PLZ
   


Mecklenburg-Vorpommern
 
Das relativ junge Bundesland im Nordosten Deutschlands begeistert seine 1,6 Mio. Einwohner und zahlreichen Touristen gleichermaßen durch reiche Kulturgeschichte, schöne Landschaften und eine intakte Natur.
Die Natur ist gleichzeitig Kapital und fragile Ressource: Mecklenburg-Vorpommern mit seinen Inseln Usedom, Rügen und Hiddensee ist das beliebteste Innerdeutsche Reiseziel und verzeichnet deutschlandweit
das größte Wachstum an Übernachtungsgästen. Zu Meck-Pom, wie es liebevoll genannt wird, gehören 3 der 14 deutschen Nationalparks, 8 Naturparks und hunderte Naturschutzgebiete. Rund 1900 km Küstenlinie, Strand und Steilküste und
über 2000 Seen bieten ein wahres Paradies für Naturliebhaber. Weitere Attraktionen sind die historischen Hansestädte Greifswald, Rostock und Stralsund und Freizeitaktivitäten rund ums Thema Wasser, wie Angeln, Baden, Kanufahren und Tauchen.
Im Winter locken romantische Weihnachtsmärkte, Freizeitbäder und Wellnessoasen die Besucher an.
Umweltschutz wird in Mecklenburg-Vorpommern besonder groß geschrieben, was durch ökologischen Landbau und sanften Tourismus unterstrichen wird. Aber auch die Wirtschaft gliedert sich in dieses Vorhaben ein. Mecklenburg-Vorpommern ist
deutscher Spitzenreiter in alternativer Energie, gewonnen aus Windkraft und Photovoltaik. Mittlerweile kann sein Energiebedarf zu 46% mit Windkraft abdeckt werden.
Seit der Wiedervereinigung hat die Wachstumsregion Ostseeraum einen umfassenden Strukturwandel erfahren und betreibt eine offensive und nachhaltige Wirtschaftspolitik. Einst war das Gebiet bedeutend für die Geschichte der Luft- und Raumfahrt. Der deutsche Flugpionier Otto Lilienthal brachte hier 1894 das erste Serienflugzeug der Welt auf den Markt.
Die dominierenden Industriezweige sind die maritime Wirtschaft, Maschinenbau, Energietechnik, Bio- und Medizintechnik und die Lebensmittelindustrie. Mittlerweile herrscht auch ein dynamisches Gründerklima und bietet optimale Ausgangsbedingungen für Start-ups.
 
 
 
Schwerin
 
Schwerin ist die Hauptstadt von Mecklenburg-Vorpommern und beheimatet rund 92.000 Einwohner auf 130 Quadratkilometern Fläche. Die "Stadt der sieben Seen und Wälder" wie sie früher liebevoll im Volksmund genannt wurde, zählt heute zwölf Seen innerhalb seines Stadtgebietes.
Inmitten seiner waldreichen Seenlandschaft erhebt sich zwischen Schweriner See und Burgsee das Wahrzeichen und die Gründungsstätte der Stadt: das Schweriner Schloss. Einst wurde es als Residenz für die mecklenburgischen Herzöge von Großherzog Franz Friedrich II erbaut,
doch heute beherbergt es den mecklenburg-vorpommerschen Landtag und zieht zahlreiche Touristen an.
Auch die Altstadt und ihre historischen Bauwerke sind ein Touristenmagnet. Daneben gibt es noch zahlreiche Gärten und Museen zu entdecken. Doch auch für Sportler hat Schwerin einiges zu bieten: die vielen Seen bieten allen Wasserratten genügend Möglichkeiten zum
Austoben, die Seenlandschaft außenherum lässt sich am besten auf dem Fahrrad oder in den Wanderschuhen erkunden.
Die größten Wirtschaftszweige sind das Braugewerbe, Nahrungsmittelindustrie, Kabelfertigung und Kunststoffverarbeitung, Maschinenbau, Einzelhandel, Handwerk und die Dienstleistungsbranche. Der größte Arbeitgeber der Region ist die Deutsche Bahn.

Statistik Mecklenburg-Vorpommern

Stand11.07.2017
Einwohner1600481
Fläche qkm23210,55
Einwohner pro qkm69
Immobilien im Portal34

Kaufen Wohnen (Durchschnittswerte):
Wohnfläche qm170
Grundstück qm5234
Kaufpreis Euro204532
Preis pro qm1203,13

Kaufen Gewerbe (Durchschnittswerte):
Gewerbefläche qm430
Gewerbegrundst. qm13531
Kaufpreis Euro123700
Kaufpreis pro qm287,67

Mieten Wohnen (Durchschnittswerte):
Wohnfläche qm64
Kaltmiete Euro595
Nebenkosten Euro100
Kaltmiete pro qm9,30

Mieten Gewerbe (Durchschnittswerte):
Gewerbefläche qm912
Gewerbegrundst. qm103380
Kaltmiete Euro2787
Nebenkosten Euro640
Kaltmiete pro qm3,06

Immobilien, Wohnungen, Häuser, Grundstücke, Gewerbeimmobilien, Wohnung, Haus, Grundstück, Renditeobjekte
Impressum